Einfach online Recht finden


Pressemitteilungen der Justiz


Pressemitteilungen des Bundesgerichtshofs

Verhandlungstermin am 18. Februar 2016, 11.00 Uhr, in Sachen III ZR 126/15 (Vertrag über die Betreuung eines Kindes in einer Kinderkrippe)  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung wegen unerlaubten Inverkehrbringens von Tabakerzeugnissen durch den Vertrieb nikotinhaltiger Verbrauchsstoffe für elektronische Zigaretten  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 10. Mai 2016, 9.00 Uhr, in Sachen VI ZR 247/15 (Umkehr der Beweislast bei grobem Behandlungsfehler eines Tierarztes?)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 12. April 2016, 11.00 Uhr, in Sachen II ZR 275/14 (Anfechtung von Gesellschafterbeschlüssen der Media-Saturn Holding GmbH)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 13. April 2016, 11.00 Uhr, in Sachen VIII ZR 198/15 (Mitvermietung einer Einbauküche)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 16. März 2016, 11.00 Uhr - VIII ZR 146/15 (Zur Frage des Widerrufsrechts in einem Fernabsatzvertrag)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 8. März 2016, 9.00 Uhr, in Sachen KZR 25/14 (Vermittlung von Lotterien)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 8. März 2016, 11.00 Uhr, in Sachen KZR 6/15 (Sperrung wegen Dopings – Zuständigkeit der deutschen Gerichte)  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof bestätigt Urteil im BCI-Betrugsfall  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 9. März 2016, 9.00 Uhr, in Sachen IV ZR 9/15 und IV ZR 168/15 (Zusatzversorgung der Angestellten und Arbeiter im öffentlichen Dienst: Startgutschriftenregelung der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) für rentenferne Versicherte erneut auf dem Prüfstand)  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 22. März 2016, 10.00 Uhr, in Sachen XI ZR 425/14 (Zur Aufklärungspflicht über den anfänglichen negativen Marktwert eines Swaps)  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof zum Werktitelschutz von Smartphone-Apps  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 12. April 2016, 10.00 Uhr, in Sachen VI ZR 505/14 (Kritische Berichterstattung über Organentnahme)  »» weiter lesen...

Hauptverhandlungstermin am 17. März 2016, 9.30 Uhr, in Sachen 4 StR 440/15 (Freispruch des Oberbürgermeisters der Stadt Halle (Saale) vom Vorwurf der Untreue)  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof entscheidet zu Beweisgrundsätzen bei streitigen Zahlungsaufträgen im Online-Banking  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof verwirft Revision gegen Verurteilung wegen Mordes in Obdachlosenunterkunft  »» weiter lesen...

Urteil gegen Hoeneß-Erpresser rechtskräftig  »» weiter lesen...

Verurteilung wegen vielfacher Untreue im Fall des Bankhauses Wölbern rechtskräftig  »» weiter lesen...

Bundesgerichtshof präzisiert Anforderungen an die gewerbliche Weitervermietung von Wohnraum  »» weiter lesen...

Verhandlungstermin am 16. Februar 2016, 9.00 Uhr, in Sachen X ZR 97/14, X ZR 98/14, X ZR 5/15 (Verlangen vollständiger Flugpreiszahlung bereits mit Vertragsschluss)  »» weiter lesen...

Quelle: Bundesgerichtshof

Pressemitteilungen des Bundesverwaltungsgerichts

BVerwG 5 C 14.14  »» weiter lesen...

BVerwG 6 C 21.14  »» weiter lesen...

  »» weiter lesen...

BVerwG 2 C 20.14; BVerwG 2 C 48.13  »» weiter lesen...

BVerwG 2 C 22.14  »» weiter lesen...

BVerwG 1 A 4.15  »» weiter lesen...

BVerwG 1 C 4.15  »» weiter lesen...

BVerwG 6 C 67.14  »» weiter lesen...

BVerwG 8 CN 2.14  »» weiter lesen...

  »» weiter lesen...

  »» weiter lesen...

BVerwG 2 C 40.13  »» weiter lesen...

BVerwG 1 C 32.14; BVerwG 1 C 33.14; BVerwG 1 C 34.14  »» weiter lesen...

  »» weiter lesen...

BVerwG 7 C 15.13  »» weiter lesen...

BVerwG 5 C 21.14  »» weiter lesen...

BVerwG 6 C 17.14  »» weiter lesen...

BVerwG 9 C 22.14  »» weiter lesen...

  »» weiter lesen...

BVerwG 7 C 8.14; BVerwG 7 C 9.14  »» weiter lesen...

Quelle: Bundesverwaltungsgericht

Pressemitteilungen des Bundesministeriums der Justiz

Error:

MagpieRSS: Failed to fetch http://www.bmj.de/enid/rss/news.rss (HTTP Response: HTTP/1.1 404 Not Found )

Quelle: Bundesministerium der Justiz

Pressemitteilungen des Bundesverfassungsgerichts

12. Februar 2016 | Überschreibung eines Doppelbesteuerungsabkommens durch innerstaatliches Gesetz (?Treaty Override?) ist verfassungsrechtlich zulässig  »» weiter lesen...

11. Februar 2016 | Ausschluss juristischer Personen vom Amt des Insolvenzverwalters ist verfassungsgemäß  »» weiter lesen...

3. Februar 2016 | Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen die Neuregelung der Gefangenenvergütung in Rheinland-Pfalz  »» weiter lesen...

2. Februar 2016 | Verbot der Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mit Ärzten und Apothekern ist verfassungswidrig  »» weiter lesen...

28. Januar 2016 | Ein Dienstposten kann mehreren Besoldungsgruppen zugeordnet werden, wenn hierfür ein sachlicher Grund besteht  »» weiter lesen...

26. Januar 2016 | Gewährleistung einzelfallbezogenen Grundrechtsschutzes im Rahmen der Identitätskontrolle  »» weiter lesen...

15. Januar 2016 | Mündliche Verhandlung in Sachen ?OMT-Programm der Europäischen Zentralbank? am Dienstag, 16. Februar 2016, 10.00 Uhr  »» weiter lesen...

14. Januar 2016 | Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen den Wesertunnel der A 281 in Bremen  »» weiter lesen...

8. Januar 2016 | Erfolgloser Antrag auf einstweilige Anordnung gegen die Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung  »» weiter lesen...

29. Dezember 2015 | 75. Geburtstag der ehemaligen Richterin des Bundesverfassungsgerichts und am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Dr. h.c. Renate Jaeger  »» weiter lesen...

Quelle: Bundesverfassungsgericht

Weitere Pressemitteilungen

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen
Oberlandesgericht Dresden
Oberlandesgericht Karlsruhe
Oberlandesgericht Naumburg
Oberlandesgericht Oldenburg

 

 

Coram iudice et in alto mare in manu dei soli sumus ◊ aberratio ictus ◊ argumentum a maiori ad minus ◊ clausula rebus sic stantibus ◊ culpa in contrahendo ◊ dolo facit, qui petit, quod statim redditurus est ◊ falsa demonstratio non nocet ◊ invitatio ad offerendum ◊ lex specialis derogat legi generali ◊ nulla poena sine lege ◊ pacta sunt servanda ◊ volenti non fit iniuria ◊ Nemo plus iuris in alium transferre potest quam ipse habet ◊ verum tacere et falsum asserere paria sunt ◊ ius est ars boni et aequi ◊ falsa demonstratio non nocet ◊ clausula rebus sic statibus ◊ argumentum e contrario ◊ lex dubia non obligat.